Über mich


Name: Marvin S.

Alter: 22

 

Herkunft: Bremerhaven

Homeairports: Bremerhaven (EDWB), Bremen (EDWW)

Temporär: Hamburg (EDDH)

 

Ausrüstung:

Canon EOS 60D

Canon EOS 450D

Canon 18-55mm AF/IS

Canon 50mm 1,8 AF

Sigma 17-70mm 2,8-4,5 HSM, AF/OS

Sigma DG 70-300mm AF/IS 

Sigma Ex DG HSM APO 70-200m F2,8 AF/OS

Tamron 28-80mm AF

 

Wie bin ich zum Fotografieren gekommen?

 

Ich fotografiere nun Flugzeuge seit ca. 3 1/2 Jahren. Meine intension ist nicht etwa das Flugzeug in seiner perfekten Lage mit Registrierung zu erwischen, sondern einfach um Spaß dabei zu haben. Denn man muss dazu sagen, dass ich kein Schönwetterspotter bin.

Wie bin ich eigentlich nun zum Spotten gekommen?

Allgemein zur Luftfahrt bin ich mit dem Flug zum DSV-Jugendamp 2006 zur EM in Budapest gekommen. Ich habe sozusagen einen kleine Wandel vollzogen: Vom Boden mit der Modelleisenbahn zur Luftfahrt mit ihren Flugzeugen. Dennoch widme ich mich mit der Fotografie auch der Eisenbahn.

Im Jahr 2008 habe ich für unser Musicalprojekt einige Videos angefertigt. Durch meine Suche nach geeigneten Fotos im Internet bin zufäligerweise auf das MUC-Forum getroffen. Dort habe ich gesehen, was es alles zum Thema Luftfahrt gibt. Angezogen von den traumhaften Aufnahmen von den verschiedenen Fliegern beschloss ich dann im November 2009 zum ersten Mal gen Bremen Airport zu fahren. Damals noch mit unserer kleinen Digicam von Ricoh. Seither hat sich das fotografieren ausgeweitet!

Vor fast über einem Jahr habe ich mit anderen Spottern aus Deutschland eine eigene Community gegründet. Die Spotter-Group-Germany.

Seit 6 Semestern studiere ich nun an der Hochschule Bremerhaven Digitale Medienproduktion.